Cornwall 2013: Tag 3: Die Küste von Cornwall

Der Morgen beginnt nach dem Frühstück im Hotel mit einer Chorprobe in der St. John’s Methodist Church in St. Austell.
image

Da wir jedoch nicht nur zum singen nach Cornwall reisen, sondern auch etwas von der Umgebung sehen wollen, starten wir nach der Probe zu einem Ausflug an die Küste von Cornwall. Erste Station ist Charlestown, einem alten Hafe nahe St. Austell.
image
image

image
image

Nachder Besichtigung des Hafens geht es entlang der Küste nach Mevagissey. Da die Strecke nur ca. 12 km lang ist, holen sieben Sänger die 1. Mai Wanderung nun nach und wandern entlang der Küste bis nach Mevagissey.
image

Was wohl alle unterschätzt haben ist wohl, dass der Weg ständig bergauf und bergab führt, so das kaum Zeit zum verschnaufen bleibt.
image

Dennoch wage ich ein paar Schritte ins Meer.
image
Unsere Mühen werden jedoch mit tollen Aussichten und einer tollen Natur belohnt, die sich kaum auf Bildern abbilden lässt.
image
image

image

Währenddessen haben die anderen Sänger Zeit sich in Mevagissey umzusehen. Mevagissey ist ein größeres Fischerdorf, lebt aber heute neben der Fischerei vorallem vom Tourismus. Dadurch gibt es ein vielfältiges Angebot an Sehenswürdigkeiten und Museen aus denen in Eigenregie gewählt werden kann, was man interessant findet.

Die Hauptattraktion bildet natürlich der Ortskern mit engen Gassen und dem Hafen, aber die Sänger haben auch die Möglichkeit sich über das Leben von früher in einer alten Werft zu informieren.
image

Danach geht es zurück ins Hotel um Mittag zu essen, sich auszuruhen und für das Konzert am Abend fertig zu machen.

Bekanntlich wird in England ja viel über das Wetter geredet, bisher ist dies hier aber noch nicht geschehen. Aber es gibt auch nicht an diesem auszusetzen. Bisher war es meist sonnig und wenig Wind. Hoffen wir, dass es so bleibt.

Advertisements
Kategorien: Berichte, Cornwall | Schlagwörter: , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Schreibe eine Rückmeldung an den Chor

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: